Grauköpfchen

Grauköpfchen
Grey-headed Lovebird
Agapornis cana cana

Lebt auf Madagaskar mit Ausnahme der südwestlichen Trockenzone;
eingeführt auf den Komoren, den Seychellen, Rodrigues und Reunion.

Größe 14 cm.

Habitat dünn bewaldeten Gebieten, Palmsavanne,
Waldrand,
degradierter Wald,
Gebüsch und landwirtschaftliche

Nutzflächen wie Reisfelder.
Auch in der Umgebung von
Städten und Dörfern zu sehen. Bis zu 1500m

Brut info 4-5 Eier.
Brut zeit 22-23 Tage von das Weibchen.
Flügge nach 6 Wochen.

Natürliche Nahrung Grassamen, nimmt aber auch Reis, der in Dörfern
und Bauernhöfen zum Trocknen ausgebreitet wird.

Gewicht 25-28g.

Unter art Bangs Grauköpfchen

Bangs Grauköpfchen
Agapornis cana ablectaneus
 

Lebt auf südwest Madagaskar